Bild Klaus Heywinkel

Klaus Heywinkel

Trainer – Coach – Berater
Zeitmanagement und Teamorganisation

Wenn ich bekannte Weisheiten oder Zitate bemühen würde, um mich selber zu beschreiben, dann fielen mir sofort einige ein.

Einer meiner liebsten ist „Stillstand ist Rückschritt“. Mit weniger Worten könnte ich meine Neugier und meine Lust auf Wachstum nicht beschreiben.

Absolut treffend ist in diesem Zusammenhang auch „der Weg ist das Ziel“. Denn meine Neugier hört nicht auf, wenn ich ein Ziel erreicht habe. Ich möchte dann immer noch weiter wachsen. Mein Ziel ist lebenslanges Lernen.

Und seit meinen NLP-Abbildungen ist mir diese Weisheit sehr präsent : „Jeder schafft sich seine eigene Realität.“

Diese Erkenntnis hat mich dazu geführt, dass ich nebenberuflich als Zeitkünstler arbeite. Denn es bedeutet, dass jeder Mensch sich eine andere Realität erschaffen kann, wenn er mit der bisherigen nicht zufrieden ist.

Veränderung begleiten

Jeder, der sich durch Job oder Privatleben übermäßig gestresst oder belastet fühlt, kann diese Realität verändern und etwas dagegen tun: Durch das Erlernen neuer Fähigkeiten (z. B. Zeitmanagement), durch neue Erkenntnisse, die zu anderem Verhalten führen – oder durch andere Sichtweisen auf das, was mit einem im Leben so alles geschieht.

Für das Vermitteln neuer Fähigkeiten trete ich in meinen Trainings an – im Auftrag von Unternehmen (Inhouse-Trainings) oder für Weiterbildungsanbieter.

In meinen Coachings unterstütze ich Menschen dabei,  neue Erkenntnisse oder andere Sichtweisen zu gewinnen.

Vom Zeitmanagement zur Teamorganisation

Immer wieder habe ich in meinen Seminaren Teilnehmer, die mit Zeitmanagement ihren beruflichen Stress nicht oder nur unwesentlich reduzieren können. Denn es gibt viele Menschen, die in ihrem Arbeitsalltag so wenig Entscheidungsfreiraum bei der Gestaltung ihrer Arbeit haben, dass die Methoden des Zeitmanagement nicht angewendet werden können.

Und es gibt Menschen, die sich in ihrem Arbeitsumfeld an aufgeblähten und wirkungsarmen Prozessen und Vorgaben sprichwörtlich aufreiben und deswegen nur wenig Wirkung erzielen können.

Deswegen war es ein logischer Schritt, mich neben Zeitmanagement auch mit Teamorganisation und sinnstiftenden Formen der Zusammenarbeit zu beschäftigen.

Mit meiner Erfahrung aus 25 Berufsjahren bei verschiedenen Unternehmen, vielen Impulsen aus dem Netzwerk intrinsify und inspirierenden Büchern unterstütze ich Teams dabei, eine für sie passende Form der Zusammenarbeit und Teamorganisation zu entwickeln. Dabei gehören natürlich agile Methoden wie Scrum oder Kanban zu meinem Werkzeugkasten.

Berufe

Zeitkünstler ist meine Berufung – darüberhinaus arbeite ich aber auch noch in zwei Berufen in Festanstellungen (jeweils in Teilzeit):

In der Multiprojektsteuerung einer Kölner Versicherung begleite ich seit mehr als 7 Jahren Projektleiter bei der Aufplanung und Durchführung ihrer Projekte. In dieser Rolle unterstütze ich die Projektleiter soweit wie möglich – oder schreite regulierend ein wenn nötig.

Als Verantwortlicher für das Thema Organisationsentwicklung begleite ich seit kurzem eine kleine, dynamische Softwarefirma in Köln. Dort steuere ich einen Entwicklungsprozess um eine effektive und sinnstiftende Form der Zusammenarbeit zu etablieren. Das gelingt zum Beispiel durch die Einführung von Scrum und anderer agiler Methoden.

Weitere Leidenschaften

Neben der direkten Arbeit mit Menschen liebe ich es, meine Ideen und Erkenntnisse zu Papier zu bringen. Als Zeitkünstler habe ich bereits 3 Sachbücher veröffentlicht – ein Viertes ist in Vorbereitung.

Ein veröffentlichter Jugendroman entstammt  ebenfalls meiner Leidenschaft am Schreiben.

Und nicht zuletzt gönne ich mir die Freude am Programmieren mit der Entwicklung einer eigenen Zeitkünstler-App.

Kurzer Steckbrief

  • 50 Jahre jung
  • Verheiratet, zwei Kinder
  • Lebt in Köln
  • Qualifikation: NLP Practitioner und Master, Trainer, Team- und Konfliktcoach, Facecoach
  • Ausbildung: Diplom Mathematiker
  • Hauptberuf: Multiprojektsteuerung bei einer Kölner Versicherung
  • Hobbies: Schwimmen im Verein, Bass spielen, viel Zeit mit Freunden und Familie verbringen

Referenzen

Und das sagen Menschen über mich, die mit mir gearbeitet haben oder die meine eBooks und Newsletter lesen:

Thomas Grebenstein (Bergisch Gladbach): „Ich habe Klaus Heywinkel als sehr engagierten, professionellen Coach und sehr sympathischen Menschen kennen gelernt.
Er lebt NLP und hat einen vollen Werkzeugkoffer mit tollen Tools, die mich in meinem Anliegen richtig gut weitergebracht haben. Ich danke ihm sehr von Herzen für sein erfolgreiches Coaching und seinen persönlichen Einsatz für mich!“


Jörg (47): „In meiner Vergangenheit hatte ich bereits einige Male Berührungspunkte mit Coaching und kann deshalb auch bewerten, dass das Zielcoaching von Klaus Heywinkel das bisher Beste war. Klaus Heywinkel ist für die Coaching-Rolle wie gemacht, d.h. er hat professionelles Expertenwissen, konnte mich binnen kürzester Zeit ‚verstehen‘ und hat mich dazu gebracht, dass ich selber zu meinen eigenen Zielen finden konnte.“


Andrea (45): „Ich war von dem Engagement und der Kompetenz des Coachs sehr beeindruckt und habe das Gefühl, dass er mit Leib und Seele bei dieser, seiner Arbeit ist.“


Detlef A.: „Das eBook gehört zu dem am besten und klarsten strukturierten Dokumenten, welches ich zum Thema bisher gesehen habe!“


Rolf (54): „Klaus Heywinkel ‚lebt’ NLP. Einfach toll, wie einfach und effektiv er auch die scheinbar kompliziertesten Techniken verständlich anwenden kann.“


Britta (44): „Irgendwie kommen Deine Newsletter immer, wenn ich sie brauche. Sie fühlen sich wie die Wärme der Sonnenstrahlen an. Auftanken. Luft holen. Wunderbar.“


Peter: „Besten Dank für das eBook ‚GTD® kompakt‘. Ich habe es gelesen und finde es sehr gut. Kurz: es gibt nichts zu verbessern. Die Beispiele sind sehr gut und anhand der Struktur des eBooks kann man eigentlich alles nachvollziehen.“


Mehr von Zeitkünstler


Buch "Selbstmotivation"
Wie Du leichter ins Handeln kommst: Die besten Methoden für Deine Selbstmotivation.
Mehr lesen...

Buch "Selbstorganisation"
In diesem Buch findest Du auf 100 farbigen Seiten kompakt die besten Methoden für Deine Selbstorganisation.
Mehr lesen...

Buch "Wissen, wofür"
Lerne bewusst zu priorisieren durch Klarheit über das, was in Deinem Leben wirklich wichtig ist.
Mehr lesen...

Zeitkünstler App
Die Prinzipien von GTD® mit der intuitiven App von Zeitkünstler anwenden - einfach mehr Spaß in der Aufgabenverwaltung.
Mehr lesen...
Buchcover Wellenkreise
Roman
Eine phantastische Geschichte nicht nur für Jugendliche: Der 12 jährige Tim entdeckt an sich eine erstaunliche Fähigkeit: Er kann in die Zukunft sehen. Eine Geschichte über Mut, Freundschaft und Verantwortung.
Blick ins Buch bei Amazon